Bitwala - Krypto und Banking vereint

Bitwala Logo


Zu Bitwala >>
Bitwala

"Ein Bankkonto, Krypto-Wallets und Trading vereint"

So lautet der Slogan von Bitwala.

Bitwala bietet ein Girokonto mit deutscher IBAN sowie ein Bitcoin-Wallet und Ethereum-Wallet an. Zudem erhält jeder Kunde eine Debit Mastercard, mit welche sowahl mit Euro als auch mit Krypto bezahlt werden kann. Gebühren fallen keine an, selbst die Kreditkarte ist kostenfrei. Geld abheben kann man mit der Kreditkarte kostenlos an jedem Automat mit MasterCard-Symbol. Selbst Geldabheben in Nicht-Euro-Ländern ist kostenlos. Hier bietet Bitwala also ein einzigartiges Konzept an, welches für jeden Krypto-Fan genau das bietet was man braucht! Bitwala kommt übrigens aus Deutschland!

Wie möchte Bitwala Geld verdienen?

Wie jede andere Bank auch, muss auch Bitwala Geld verdienen. Aber wie wollen sie das tun, wenn alles kostenlos ist? Ganz einfach: Bitwala möchte mit ihren Kunden Geld verdienen, indem diese das Krypto-Wallet nutzen. Wer mit Bitwala Kryptowährungen kauft oder verkauft bezhalt 1% an Gebühren, was für Bitala das Erlösmodell darstellt. Die Höhe der Gebühren ist verglichen mit anderen Kryptobörsen günstig.


Bitcoin- und Ethereum-Wallet kein Muss!

Wer Bitwala anfangs nur als Girokonto nutzen möchte, kann das selbstverständlich auch tun. Ihr seid also nicht verpflichtet die Wallets aktiv zu nutzen.

Die MasterCard Debit Kreditkarte

Karte von Bitwala

Das Bitwala Konto kommt mit einer sehr stylischen Kreditkarte. Diese wird durch die Solarisbank ausgegeben und ist zudem mit deinen Krypto-Wallets verknüpft. Du entscheidest selbst, ob du mit Krypto oder Euro bezahlen möchtest. Wie bereits erwähnt ist auch das Geldabheben weltweit möglich, sogar in Fremdwährungen.

Das Banking

Das Banking ist bei Bitwala relativ simpel gehalten und kann am Desktop-PC sowie in der mobilen App für iOS und Android erledigt werden. Es können Überweisungen sowie Daueraufträge ausgeführt bzw. angelegt werden.


30 € geschenkt für Neukunden

Aktuell erhalten Neukunden bei Bitwala 30 Euro kostenlos, wenn sie bis zum 13. Februar 2020 ein Konto eröffnen. Einzige Voraussetzung ist, dass ein kostenloses Bitcoin- bzw. Ethereum-Wallet erstellt wird. Das ist jedoch innerhalb von 2 Minuten erledigt.

Jetzt kostenloses Konto eröffnen


0
0
0
s2smodern